Einige Amis sind einfach unerträglich gierig!

Vor wenigen Tagen habe ich mich noch heftig über die Unverschämtheit der HSH aufgeregt, die – trotz der schwierigster Wirtschaftssituation, Milliarden Schrottanlagen in ihren Tresoren und ihrer Bemühungen eine eigene „Bad Bank“ zu gründen – 70 Millionen Tantieme an auserlesene Eigner auszahlen wollte ( und womöglich auch hat ), um diese „an sich zu binden“.
Meine-Deine-Unsere BRD berichtete ja auch hierüber [ hier ] und [ hier ].

Doch was regen wir uns eigentlich über Peanuts auf?
Es geht noch dicker!
Typisch Amerika, immer größer, immer auffälliger, immer unglaublicher, immer unverschämter !!
Wenn Ihr bislang noch gute Laune hattet, diese aber unbedingt loswerden müssen, dann lest diesen „Wirtschafts-Blatt“ Artikel:

Nach Fast-Pleite dicke Bonuszahlungen für AIG-Manager

 Auszug: …Der nur mit Milliardensummen vom Steuerzahler vor der Pleite bewahrte US-Versicherungskonzern AIG wird Medienberichten zufolge 450 Millionen Dollar (342 Mio. Euro) Bonuszahlungen an Manager zahlen….

:!: Larry aus Wintershof: Na, wirkt/würgt es  bereits?
_____________________________________________________________________
Deine-Meine-Unsere BRD dankt für diesen Tipp. Haben Sie auch einen Hinweis auf interessante und wichtige Nachrichten? Lassen Sie uns daran teilhaben und veröffentlichen Sie diese gleich hier oder senden Sie uns ein Mail an tipps@unserebrd.de.

Ein Gedanke zu „Einige Amis sind einfach unerträglich gierig!

  1. Pingback: Pillenwurz's Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: