CHINA bekommt Entwicklungshilfe. Von uns !!

67,5 Millionen Euro. Wofür? Für Armutsbekämpfung.
Wir zahlen an ein Land, dass unsere Politiker kalt abblitzen lässt, weil unsere Kanzlerin einer amtierenden Heiligkeit, dem 14. Dalai Lama der von China massiv unterdrückten Tibeter, vor laufenden Kameras die Hand drückt.
China soll Devisenreserven in Höhe von eintausenddreihunderunddreißig Milliarden (1.330 Milliarden = 1.330.000.000.000) Euro besitzen. Was sind da 67,5 Millionen (67. 500.000)?
Wo landet dieses Geld für Arme im reichsten Land der Welt wirklich?
Dem von Kommunisten regierten Land mit dem wohl rücksichtslosesten, brutalsten Kapitalismus dieser unser Erde.
Der Bericht des Außenexperten Hoyer der FDP sollte unbedingt Pflichtlektüre der Steuerzahler deiner-meiner-unserer BRD sein – auch wenn man gerade nicht für diese Partei ist. Alles was die sagen, muss ja nicht gleich von vorn herein dummes Zeug sein. Der Artikel hierzu ist in der Netzeitung erschienen. Er ist nicht zu lang, lässt sich gut lesen und ist trotz des trockenen Themas bis zur letzten Zeile spannend.  Auch für Otto Normal und Lieschen Müller – also mich und meine Frau.
Dafür danke ich Herrn Hoyer.
_____________________________________________________________________
Deine-Meine-Unsere BRD dankt für diesen Tipp. Haben Sie auch einen Hinweis auf interessante und wichtige Nachrichten? Lassen Sie uns daran teilhaben und veröffentlichen Sie diese gleich hier oder senden Sie uns ein Mail an tipps@unserebrd.de.

Ein Gedanke zu „CHINA bekommt Entwicklungshilfe. Von uns !!

  1. Pingback: Zum Internationalen Tag der Indigenen Völker am 9. August | deine - meine - unsere BRD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: