Aus 1.000 Euro 1.000.000 Euro machen ???

Ich sag mal eben meine Meinung

Die Türk Finance Communication des Herrn Michael Türk aus Weltenburg verspricht auf ihrer Website www.millionenanlage.de dieses in 10 Jahren zu bewerkstelligen.
Früher hieß der Laden www.der-aktienspezialist.de aber dieser Titel war nicht so „werbewirksam selbsterklärend“ wie der heutige.

Nachtrag: Erfahre gerade Herr Türk ist umgezogen nach:
http://www.millioneninvest.de/

Ich stelle mir mal vor, ich hätte die Idee, wie ich 1.000 Euro anlegen könne, um mich in 10 Jahren zum Millionär zu machen. Dann käme jetzt die Frage: „Warum mache ich es denn dann nicht einfach. Still und heimlich. So, dass ich jedes Jahr 1.000 Euro nehme und diese einfach für mich „wertwachsen“ lasse.

Weshalb muss ich lauthals in die Welt hineinrufen, dass ich dieses kann?
Würde es nicht ausreichen, dass ich meinen Freunden und guten Nachbarn einen Tipp gäbe?
Solch ein guter Tipp allein sollte doch schon dazu führen, dass ich von willigen Anlegern nur so überrannt würde.

Die Probleme DEINER-MEINER-UNSERER BRD mit HartzIV, der Altersarmut, der Rentenlücke wären dank Türks Finance-Communication für alle Zeiten gelöst.
Der Finanzminister überweist per Geburt für jeden Bundesbürger 1.000 Euro an Herrn Michael Türk und gut ist. Oder noch besser, der fähige Finanzexperte Michael Türk nutzt seine unglaubliche Finance-Communication-Power, wird selbst Finanzminister und regelt das Problem für alle Deutschen pauschal und mündelsicher an Ort und Stelle.

Auszahlungstermin sollte alle 10 Jahre sein. Erstmals der 10. Geburtstag. Für Notfälle und Schicksalsschläge wird eine 1,5%-ige Umlage geschaffen. Der Bürger ist verpflichtet spätestens ab seinem 10. Geburtstag aus der ersten erhaltenen Million jährlich weitere 1.000 Euro für zusätzliche Bedürfnisse anzulegen.

Herr Finanzminister, Frau Merkel, Herr Lafontaine was meinen Sie dazu?

„Herr Türk, bitte retten Sie die Nation.  Informieren Sie umgehend das Parlament und die Versicherungsträger, dass Sie die Lösung kennen und die Rettung nahe ist. Meine spontane Idee können Sie ruhig verwenden, ich mache kein Urheberrecht geltend.
Gott bin ich froh, dass ich von Ihnen gehört habe !!!!!
Die Sache hat doch bestimmt keinen Haken,  nicht wahr?
Und getürkt ist da doch ganz bestimmt auch nichts. Oder?
Und Ihre 5,00 Euro monatlich sollten aus der Million dann rückwirkend für Sie auch drin sein. Mit Zins und Zinseszins natürlich.
Das lohnt sich dann auch für Sie.
Mal ehrlich, das wäre doch weitaus interessanter als so ein unverbindlicher Börsenbrief?“
_____________________________________________________________________
Deine-Meine-Unsere BRD sammelt Informationen, Neuigkeiten und Meinungen. Ganz bestimmt können auch Sie etwas beitragen. Schreiben Sie doch gleich einen Beitrag oder schicken ihn per an tipp@unserebrd.de.

4 Gedanken zu „Aus 1.000 Euro 1.000.000 Euro machen ???

  1. Aus 1.000 Euro 1.000.000 Euro machen ??? | Deine – Meine – Unsere BRD I was suggested this blog by my cousin. I’m not sure whether this post is written by him as no one else know such detailed about my problem. You’re incredible! Thanks! your article about Aus 1.000 Euro 1.000.000 Euro machen ??? | Deine – Meine – Unsere BRDBest Regards Yoder

  2. Kann nur unterstreichen, was der Autor gesagt hat. Warum sollte man das plakativ machen, wenn es auch so einfach selbst geht ?

    Hartwig Knapp

  3. Herr Türk die Idee
    ist der Hammer meine stimme haben sie auch wenn ich die 1Millionen hätte dann
    wende ich mich an ihnen bravo :__))) 8) :D

  4. Pingback: Geldanlagen aus der Wüste! You buy from Dubai? | Deine - Meine - Unsere BRD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: