Hammelsprung

Red@Heute 10:50h leert sich der Plenarsaal des Deutschen Bundestags.
Die Abstimmung über die Debatte „Wachstumspotential der digitalen Wirtschaft“ ist unstimmig.
Der Bundestagspräsident Solms lässt einen Hammelsprung durchführen.

 

Die Bundestagsabgeordneten kommen durch 3 verschiedene Türen wieder zurück.
Tür 1 = JA, Tür 2 = NEIN, Tür 3 = EGAL (weiß nicht)

:arrow: Wikipedia schreibt

Nicht, das jemand auf die kecke Idee kommt, die Bundestagsabgeordneten würden jetzt in der Wartezeit bis zum Hammelsprung vor der Tür „Schafskopf“ spielen. Das ist bestimmt nicht so und dafür ist der Hammelsprung nicht gedacht.

11:05h: Sie kommen wieder herein, gruppieren sich an den betreffenden Eingängen und werden dort vor aller Augen gezählt.
Die schwarzen Schafe, die sich vorher noch getraut haben, so abzustimmen wie sie wollten, wurden inzwischen von ihren Fraktionen in den Zwang genommen und haben „bekehrt“ richtig abgestimmt. Also im Sinne der Fraktion. Nicht zwingend nach dem Gewissen.
Abgestimmt haben 334 Abgeordnete. 198 kamen durch die JA-Tür. 136 nutzten die NEIN-Tür.