Schreiben Sie doch auch

Möchten Sie Deiner-Meiner-Unserer BRD gern etwas mitteilen?
Wir würden uns darüber sehr freuen.
Schreiben Sie über Ihre Anliegen, Ihre Fragen, Ihre Freuden.
Schreiben Sie einfach, was bei Ihnen direkt vor der Haustür passiert, was Sie für wichtig erachten und von dem wir im Rest unserer BRD gar keine Ahnung haben, was wir aber erfahren sollten.
Berichten Sie, informieren Sie uns.
Sie müssen kein geübter Schreiber sein um hier loszulegen.
Die Übung kommt von Mal zu Mal.
.
„Schreiben Sie frei weg von der Leber!“
Das tun wir hier alle.

Es gibt keine allgemein richtige und keine generell falsche Meinung darüber was wichtig und was unwichtig ist.
Wie Sie ganz einfach
Autor werden können, steht im folgenden Text gleich unter Punkt (A).
 

Lesen Sie auch den Beitrag vom 21.12.2011
Offener User-/ Autorenzugang
[Hier klicken]


Weitere Tipps und Regeln finden Sie hier:

(A) Autor/Co-Autor werden (registrieren und anmelden)

ab sofort …… GANZ EINFACH
Schreiben Sie einfach ein kurzes Mail an:
autor@unserebrd.de

Textbeispiel:

„Ich möchte Autor werden.
Mein Benutzername soll lauten: (Ihr Wunsch-Pseudonym/ -Alias)“

Der Benutzer-/Autorenzugang zu „unserebrd.de“ wird durch die Redaktion (Red.) in kürzester Zeit speziell für Sie eingerichtet und Sie erhalten eine individuelle Bestätigungs-Mail mit den Zugangsdaten zurück.

Das darin enthaltene Passwort sollten Sie danach in ein eigenes Passwort Ihrer Wahl umändern.
Dies und wie das geht steht ausführlich im vorgenannten Mail.

(* Anmerkung 1 = warum nicht einfach EINFACH?)

(B) Text abfassen / eingeben:
[hier klicken]
(C) Smilies
[hier klicken]
(D) Speichern, Löschen und zur Freigabe anmelden
[hier klicken]
(E) Alternative: 
Ihren Artikel zur Veröffentlichung per Mail an die Redaktion senden oder einen interessanten Link einfach per Mail melden
[hier klicken]


Anmerkung (*1):
Wenn der Zugang zur Registrierung für jedermann frei ist und sich jeder zu jeder Zeit registrieren kann, kommen binnen 4 Wochen auf jeden registrierten echten Autoren 10 ungewollte SPAM-Leichen dazu.  Diese jeden Tag zu beseitigen ist auf Dauer unerträglich zeitraubend.

Beim Löschen dieser zutiefst unerwünschten Registrierungen werden versehentlich aber immer wieder auch echte Benutzer übersehen und mit ausradiert.
Meist, weil sie bislang noch keinen eigenen Beitrag eingegeben haben und wie die SPAMER mit 0 Beiträgen notiert sind.

Das ist uns dann jedesmal sehr peinlich.

Um die SPAMER endgültig draußen zu lassen, haben wir beschlossen, das Benutzer sich nicht mehr einfach selbstständig registrieren können.


Ich hoffe, dass diese Beschreibung und ihre Aufteilung gerade für Neulinge verständlich und nützlich ist (Spezies benötigen sie ja auch gar nicht).
Da man aber nicht alles richtig machen kann, danke ich schon jetzt für Verbesserungsvorschläge.

Klicken Sie am linken Bildschirmrand, oben  bei ANMELDEN  auf „Registrierung“,  machen ein paar winzige Eintragungen und schon geht’s los.

Etwas weiter oben in diesem Text bei den Ziffern A) bis E) finden Sie Links zu weiteren, ausführlichen Infos.
Eigentlich ist es ganz einfach.
Wir beschreiben es aber etwas ausführlicher.
Vielleicht können wir die eine oder andere Unsicherheit dadurch beseitigen.


 

4 Gedanken zu „Schreiben Sie doch auch

  1. Guten Abend P.R. – ich habe die eM-Adressen der früheren Kommentare entsprechend korrigiert.
    Ich hoffe, das ist ok.
    Red.

  2. Lieber Peter Riemann , Redaktion , Admin und Bananenrepublikaner ! Bin spät dran, aber nicht zu spät auf Euch zufällig aufmerksam geworden. JA ( zu Bonn ) und Rheinland wie Deutschland , " …machen wir einfach eine Revolution…" im bürgerlichen Sinne ! Gegen unqualifizierte Parteisoldaten , schmarotzende Postenjäger , populistische Hetzer und Brunnenvergifter, wie marodierende Heuschreckenkapitalisten incl. deren Unterstützer in Management / Banken .
    Für polit. u. authentische Vielfalt , aber professionell im Rahmen unserer Grundordnung. Eher Bosbach vll Röttgen vll Clement und die einen oder anderen aus FDP CDU. " So viel Staat, wie notwendig und so wenig wie möglich " .Prosperierende Zukunft , null Toleranz zerstörender Elemente , sozial gerecht und Steuerhinterziehung wie Sozialbetrug muss bestraft werden, ok.
    Dann aber bitte auch Steuerverschwendung , Subventionserschleichung systematisch , last not least "Schattengesllschaft" .
    Für heute , Servus – Grüss Gott und Shalömchen , Euer BadPit".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: