der tolerante staat

das tolerante land ist ein sehr kleiner staat und hat gerademal 10.000 einwohner,von diesem land möchte ich ihnen erzählen-die menschen in diesem land fühlen sich sehr wohl,da der aufbau in diesem land einfach und unübersichtlich ist-es gibt in diesem land einfache und klare vorschriften,damit der staat nicht unnötig in das selbstbestimmungsrecht der menschen einzugreifen braucht-es wurde als erstes das land in gleichgrosse bezirke unterteilt,da kein bezirk im land gegenüber einem anderen bezirk ein ungleichgewicht herstellen kann-die gleichgrosse bezirke sollen auch verdeutlichen das alle bezirke gleichwichtig sind-als nächstes wurde das wahlverfahren neugestaltet,es sollte ein halbdirektsparlament werden-das halbdirektsparlament sieht vor das die parteien wie bisher über eine liste gewählt werden,jedoch die regierung und die bezirksvertreter werden direkt gewählt-die direktkanditaten und die listenkanditaten dürfen sich dabei nicht gegenseitig absichern,die direktkanditaten erhalten dabei die gleiche rechte wie die parteien-es werden von einer partei nur soviel vertreter endsand wie es der tatsächlichen wahlbeteiligung endspricht-es endscheidet nicht nur alleine die anzahl der stimmen bei einem direktkanditaten sondern ob auch eine bestimmte anzahl von wahlberechtigten an der wahl teilgenommen hat-es soll darüber hinaus auch keinen ausgleich von listen und direktkanditaten geben,den das parlament soll ein spiegelbild der menschen sein-ein wichtiger punkt ist auch die meinungsfreiheit sie ist jedem menschen garantiert,die einzige einschränkung ist wenn man wissentlich die unwahrheit verbreitet-es gehört zur meinungsfreiheit das man demonstrieren darf,es besteht aber auch das recht eine demonstration zu verbieten-in diesem fall muss aber den demonstranten ein ausweichplatz angeboten werden,damit sie ihr demonstrationsrecht wahrnehmen können-das selbsbestimmungsrecht soll es den menschen ermöglichen das leben nach seinen wünschen zu gestalten,es darf dabei jedoch nicht zu gewalt kommen-es gibt deshalb zweiarten von unternehmen in diesem land,das sind die privatunternehmen und die halbstaatsunternehmen-die halbstaatsunternehmen gehören dem staat,er darf jedoch nicht in die geschäftspolitik dieses unternehmen einwirken-der staat legt zwar die grundbedingungen für die unternehmensführung fest,aber ansonsten wird es vom staat unabhängig geführt-die privatunternehmen können selbst festlegen inwieweit sie die vorgaben für die halbstaatsbetriebe folgen wollen-auch soll es keine aktive einmischung in andere länder geben deshalb werden nur grenzververteidiger eingesetzt,die sollen die grenzen vor gewaltätigen eindringlingen sichern-es kann nur ein humanitärer einsatz ausserhalb der grenzen durch das parlament beschlossen werden,dieser einsatz wird aber nur im zusammenhang mit einer aufbauorganisation geleistet-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: