heuchelei der politk

es wird uns von den politikern/innen eingeredet das man durch die gesetze das leben sicherer und gerechter gestalden kann-ich möchte an vier beispielen zeigen das dies nur eine heuchelei der politik ist-die betriebe sollen ab 2020 eine frauenquote von 40% in den vorständen einführen und das wird damit begründet das dies zu mehr gerechtigkeit zwichen den geschlechtern führen soll-wenn die politiker/innen davon überzeugt sind dann frage ich mich warum dies nicht auch auf die parteien ausgeweitet wird?und ganz nebenbei wird das selbstbestimmungsrecht des menschen ausgehöhlt-auch die sparlampe ist ein gutes beispiel dafür das man das selbstbestimmungsrecht einschränken will-die sparlampe wurde mit der begründung eingeführt das man dadurch die umwelt entlasten will das aber war nur eine schutzbehauptung-die entsorgung dieser sparlampe muss aber gesondert erfolgen da die sparlampe gesundheitsschädliche stoffe enthält-eine glühbirne brauchte ich nicht gesondert entsorgen und sie zur deponie fahren,auch das war ein beitrag zur entlastung der umwelt-ein beliebtes thema der politiker/innen ist der datenschutz aber nur wenn es gegen privatbetriebe geht,denn die behörten handeln selbst mit den daten und werden von diesem thema aussen vorgelasen-es ist ganz selbstverständlich das bei einer amerikareise über den flughafen die daten inklusive der kreditkartennummer übermittelt werden und diese werden dann 15jahre aufbewahrt-dieses verfahren wird nun wie selbstverständlich auch auf andere länder ausserhalb der eu ausgeweitet und gleichzeitig werden privatunternehmen die mit daten handeln mit strafe belegt-die einführung des internet war der todesstoss für den datenschutz dies sollte auch ehrlich und offen zugegeben werden-wer den datenschutz will der muss das internet abschaffen und den handeln der daten durch die behörten verbieten-die flughafenkontrolle soll den menschen ein sicherheitsgefühl vermitteln aber das ist eine täuschung da man diese kontrollen umgehen kann-es ist nicht schwierig diese kontrollen zu umgehen denn man muss nur mit dem zug,auto oder bus reisen-der einzige nachteil dieser reiseart ist das man mehr zeit braucht,dafür ist diese reiseart aber sicherer da man kaum zu befürchten hat das man kontrolliert wird-es wird uns von den politikern/innen gerne die erungenschaft der freiheit angepriesen aber gleichzeitig wird das selbstbestimmungsrecht eingeschränkt-die freiheit aber ohne selbsbestimmungsrecht ist nur eine scheinfreiheit-es sollte jeder mensch nach seinen vorstellung leben und solange er keinen zwang für diese lebensart ausführt ist dem auch nichts entgegenzusetzen-
geschrieben von frohhaalu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: