Unsere Luft ist rein

userlogo christaIn der Zeit von 1990 bis 2010 hat sich der CO2-Ausstoß in unserer BRD um 295 Millionen Tonnen reduziert. Das ist immerhin eine Reduzierung um 25%.

Alternativ heißt es allerdings in ziemlich allen Fach-Publikationen, dass der CO2-Ausstoß weltweit nicht abgenommen, sondern erheblich zugenommen hätte.

Ein Gedanke zu „Unsere Luft ist rein

  1. Liebe Christa,
    da haben wir es doch schon wieder, die bösen Luftmassen kennen keine Grenzen.
    Aber auch wenn wir gerne gegen die „großen neuen Verschmutzer“ wettern, sei daran erinnert das wir ach so reinlichen Deutschen uns noch viel mehr am Riemen reißen müssten wenn wir den pro Kopf CO2-Ausstoß von z.b. Schmutzfink China generieren wollten. Da diese aber mit Ihren Emissionen auf dem aufsteigenden Ast sind mache ich mir mir um die 14 Milliarden Menschen in 50 Jahren, die Du letzt geposted hast wieder weniger Sorgen.
    Entweder die „Mother Nature“ oder wir selbst oder auch beide, irgendwer kriegt uns schon klein.

    Mit besorgtem Gruß

    Svenna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: