Kontoabfragen durch Behörden

Durch die Behörden werden immer mehr Konten unserer Bürger abgefragt und nach illegalem Verhalten, Zinserträgen, Sparbüchern von Familienangehörigen, Indizien für Sozialbetrug udgl. durchsucht.
Aus verschiedenen Internetbeiträgen der vergangenen Jahre habe ich für die Schule die folgenden Zahlen über das Vorgehen unserer staatlichen Einrichtungen zusammengetragen:

 
Jahr
Abfragen
+/- Vorjahr +/- 2005  
  2005 < 9.000    
  2006 81.156 + ca. 72.000  +ca. 72.000
  2007 93.560 + ca. 12.500  +ca.  84.500
  2008 ca. 33.000 – ca. 63.500  +ca.  24.000 
  2009 43.066 + ca. 10.000  +ca.  34.000
  2010 58.000 + ca. 15.000  +ca.  49.000
         

2 Gedanken zu „Kontoabfragen durch Behörden

  1. Tachchen Gül, danke für Deine Tabelle.
    Was hältst du davon, die Spalte „+/-“ gegenüber dem Vorjahr um eine weitere Spalte „+/-“ bezogen auf 2005 zu erweitern, um die Entwicklung – bezogen auf das Basisjahr – zu verdeutlichen?
    :?: Soll ich das für Dich erledigen :?:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: