Jahres-Polit-Barometer Jan.2010 – Jan.2011

userlogo christa
So hätten wir Bürger vor einem Jahr gewählt und so würden
wir heute wählen.
Diese Veränderungen sind für einige Damen und Herren
unangenehm, bleiben aber dennoch wahr.

                 

Partei(en)
Jan 10
Jan 11
+/-  








 

CDU
41%
36%
-5%  

SPD
28%
31%
3%  

B90/Grüne
11%
19%
8%  

Die Linke
9%
7%
-2%  

FDP
9%
3%
-6%  
                 

Ob die Verantwortlichen daraus etwas lernen oder sich
weiter die Augen zuhalten und hinter der Behauptung
verstecken, dass aus einer Umfrage keine Wahlaussage
hergeleitet werden könne?
Eure Christa

2 Gedanken zu „Jahres-Polit-Barometer Jan.2010 – Jan.2011

  1. Da hat unser Guido wohl den Mund etwas zu voll genommen. Schade, dass er so unheimlich ehrgeizig ist, er wäre sonst vielleicht brauchbar. Als afghanischer Außenminister für die Regierung Karsei z.B., bei dem spielt ein Wahlergebnis sowie so keine große Rolle.

  2. Hi Christa, danke für diese schnörkellose Kurzfassung, die knapp und knackig alles zeigt worauf es ankommt. Gut so :lol:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: