Vor einem Monat …..

……. habe ich mich entschlossen in diesem Blog nicht mehr über unsere BRD zu meckern und zu mosern. Nur noch die guten, positiven, hoffnungsvollen Seiten und Bürger Deiner – Meiner – Unserer BRD sollen vorgestellt werden und zu Wort kommen.

:arrow: Was geschieht gerade?

Seitdem haben sich einige NEUE USER eingetragen, ich dachte: „Na bitte, geht doch!“ Aber keiner hat bislang auch nur einen einzigen Beitrag abgegeben.
Es gibt offenbar einfach nichts zu berichten!

Faszinierend :!:

Nicht einmal Ella findet ein Thema.
Lediglich Attila hat ein Foto über eine russische Enklave in Sachsen geschickt, welches in den nächsten Tagen hier veröffentlicht wird.
Zeitgleich werde ich es für ihn noch einmal an die ARD-Monitor-Redaktion schicken. Vielleicht interessieren die sich auch dafür und möchten dazu einen Bericht erstellen.     

2 Gedanken zu „Vor einem Monat …..

  1. Tachchen Ella, schön Dein Lebenszeichen zu empfangen. Lass Dir Zeit, wir fangen gerade an die guten Seiten in unserem eigenen Land zu entdecken.

  2. Wieso sollte ich nichts mehr zu melden haben?
    Wird sicherlich ein schönes Stück Arbeit nicht mehr nach Herzenslust drauflos zu mosern.
    Ich verkneife es mir und mache weiter mit, aber nicht bei dieser grässlichen Hitze.
    Da habe ich nämlich nicht einmal mehr etwas zu nörgeln, da sitz ich einfach nur schlaff in meiner Gartenliege und sehe zu, wie mein Mann verdunstet.
    8O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: