Schadenersatz bei vorgetäuschtem Eigenbedarf

@Der Bundesgerichtshof sagt JA zum Schadenersatzanspruch eines Mieters, der vom Vermieter mit fadenscheinigem Eigenbedarfsanspruch aus der Wohnung getrieben wurde.
Ich erspare uns an dieser Stelle die Wiederholung des Urteils.

Sind Sie interessiert?
Sind Sie womöglich betroffen?

Klicken Sie  [ hier ] und lesen Sie sich schlau.

_____________________________________________________________________
Deine-Meine-Unsere BRD sammelt Informationen, Neuigkeiten und Meinungen. Ganz bestimmt können auch Sie etwas beitragen. Schreiben Sie doch gleich einen Beitrag oder schicken ihn per an tipp@unserebrd.de .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: