Wer hat das gesagt?

 ….
„Die Menschen brauchen mehr Information und Erklärung über das, was abläuft. Sie wollen wissen, wie sie sich selbst einbringen können, mit ihren eigenen Ideen und Vorstellungen. Parlamente und Regierungen im Bund und in den Ländern sind bei der Bewältigung der Krise auf die Unterstützung und Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger angewiesen. Es geht darum, gemeinsam neue Wege zu finden….“

„Zu viele Leute mit viel zu wenig eigenem Geld konnten riesige Finanzhebel in Bewegung setzen. Viele Jahre lang gelang es, den Menschen weiszumachen, Schulden seien schon für sich genommen ein Wert; man müsse sie nur handelbar machen….“

„Man stellte Wechsel auf die Zukunft aus und versprach, sie einzulösen. Das ist bis heute nicht geschehen. Denn wir scheuten uns vor den Anstrengungen, die mit jedem Schuldenabbau verbunden sind. Wir haben die Wechsel an unsere Kinder und Enkel weitergereicht und uns damit beruhigt, das Wirtschaftswachstum werde ihnen die Einlösung dieser Wechsel erleichtern….“ 

Das war ER.
Mein neuer Held.
Ich war aufrichtig überrascht von seinen Worten.
Ich schließe ihn dafür in meine Arme!  
 
 

 

 

 

Ich sag mal eben meine Meinung

 

Ich sag mal eben meine Meinung

 

[ Hier klicken und lesen,
   
wie er mir – dir – uns aus dem Herzen spricht
. ]

_____________________________________________________________________
Schreiben Sie Ihre Meinung auf. Machen Sie es wie GITTI und veröffentlichen ihre Ansichten
Werden Sie Mitstreiter für meine-deine-unsere BRD. Machen Sie sich keine großen Umstände. Melden Sie Ihren Text einfach zum Veröffentlichen an oder senden ihn per Mail an tipp@unserebrd.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: