Überlegungen zur Abwrackprämie

Ich habe gehört, dass Automobile mit großem Hubraum und einem der Luxusausführung angemessen hohen Anschaffungspreis grundsätzlich als Dienstwagen zugelassen sind. Das bedeutet, der Anschaffungspreis kann durch steuerliche Abschreibung vom Einkommen abgesetzt werden. Damit subventioniere ich als Steuerzahler die Anschaffung und den Unterhalt dieser Dienstwagen mit etlichen zigtausend EURO. Das ist mehr als mir lieb ist.


Doch nun bin ich neuerlich über die Abwrackprämie auch direkt daran beteiligt, dass mein Nachbar sein altes Auto zum Verschrotten gibt, um sich ein kleinmotoriges Neufahrzeug aus dem Ausland anzuschaffen.
Meine Steuergelder gehen zum großen Teil nach Asien und vielleicht auch in die USA(?).


Spätestens wenn der Neuwagenboom die Abwrackprämie aufgefressen und womöglich auch den einen oder anderen Wagen aus heimischer Produktion an den Mann gebracht hat, wird sich der Fahrzeugmarkt wieder auf das Niveau von Ende 2008 zurückschrauben.
Die Autohersteller werden die Sonderschichten eingestellt haben und sich wieder dem Personalabbau zuwenden.


Was dann?
Wird es wieder so wie es war?
Können dann diejenigen, die keinen Altwagen gegen Prämie verschrotten konnten, endlich wieder in die Autoshops und wieder um Nachlässe schachern?
Ich denke, die Schnäppchenjäger können sich Hoffnung machen, die nächste Rabattwelle wird womöglich bislang ungeahnte verbraucherfreundliche  Ausmaße annehmen, welche die Abwrackprämie womöglich in den Schatten stellen wird.
Es sei denn die Zahl der Arbeitslosen steigt wie befürchtet auf deutlich über 5 Millionen an.
Dann könnten evtl. sogar die heute noch abwartenden Rabattjäger ausbleiben.

Ob ich mit meinem bürgerlichen Bauchgefühl wohl sehr weit neben der Realität liege?
:!: Attila aus Sachsen
_____________________________________________________________________
Haben Sie Neuigkeiten gelesen oder sind Ihnen welche zu Ohren gekommen? Schreiben Sie sie hier für uns alle auf oder schicken Sie Ihren Text per an tipp@unserebrd.de .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: