News vom Heizölmarkt. AUGEN AUF !!

MELDUNG HEUTE: Das Kartell der Erdölförderer will eine SCHLUSSSTRICH ziehen und dem Preisverfall ab nächsten Monat ein endgültiges Ende bereiten. Die Rohöl-Fördermengen werden noch einmal reduziert. Das ergibt seit September 2008 eine Gesamtreduzierung von immerhin schon 14% bis 15%.
Gehören Venezuela, Mexiko und Russland ebenfalls zum Kartell und sind deren Produktionsdrosselung darin bereits enthalten oder müssen diese zusätzlich berücksichtigt werden?

Berücksichtigen wir, dass parallel der Wert des Dollars ebenfalls sinkt, müssen wir  vielleicht noch mit einer weiteren Förderdrosselung rechnen.  Da Öl in Dollar bezahlt wird leidet das Ölkartell einmal durch den Preisverfall und zusätzlich durch den sinkenden Dollar.

:!: Ein Tipp von Pedro aus Ottstedt am Berge

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: