Freizeitverhalten der heutigen 50 plus-Generation

Bei der Generation 50plus zeigt sich eine deutliche mentale Verjüngung gegenüber ihren Altersgenossen vor 20 Jahren. Die „jungen Best Ager“, wie aktive 50-65-Jährige genannt werden, sind weitaus unternehmungslustiger und aufgeschlossener für neue Erlebnisse und neue Kontakte.  [ zum Artikel bei OPEN PR – Das offene PR Portal ]
:!: Ein Tipp von Raphael (14) aus Kalbe, der anmerkt, sein „Opa“ wäre auch ein „Best Ager“ mit festen Terminen im Fitness-Center, mit Brilli im Ohr und zum Zopf gebundenem Nackenhaar. Er erinnert ihn mehr an einen Abenteurer, als an einen Großvater.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: