Österreich: Arbeitslosengeld liegt unter der Armutsgrenze

Ein durchschnittliches Einkommen reicht nicht mehr aus, damit das Arbeitslosengeld, das man nach dem Verlust des Arbeitsplatzes bezieht, über der Armutsschwelle liegt. Zu diesem Ergebnis kommt die Arbeiterkammer Niederösterreich….
:!: Dieser Tipp [auf einen ORF-Bericht] kommt von Yogi aus AT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: