Kriminelle ins & im Netz

Law and Order in der Praxis  
:cool: Wollen Sie Ihre verurteilten Nachbarn kennenlernen oder reichen Ihnen Informationen über die kriminellen US-Ableger Ihrer Familie ?

Dein Nachbar „is watching you“! 

Wollen Sie wissen, ob in Ihrer Nachbarschaft ein bestrafter Krimineller wohnt?

Ist es vielleicht vorteilhaft, dass Sie per Newsletter informiert werden, wenn ein Betrüger in Ihre Nähe zieht?
Möchten Sie nachlesen können, ob und wann Ihr Chef, Ehemann, Schwiegersohn, Nachbar oder eine Person des öffentlichen Interesses das letzte Mal verurteilt wurde?
Dann sollten Sie Ihrem Bundestagsabgeordneten auf den Wecker fallen und verlangen, dass wir auch eine Website bekommen wie den Criminalsearcher aus den USA.

SIE würden sicher nicht schlecht staunen, wenn IHRE Nachbarn deren Kindern verbieten mit IHREN Kindern zu spielen, weil IHR Ehemann oder Sohn eine Verurteilung wegen Drogenbesitzes oder Steuerhinterziehung vorzuweisen hat und sein Profil, seine Adresse, seine Telefon-Nummer (einfach alles über ihn) durch 2 Mausklicks über „peoplefinders“ für 2 Dollar 95 zu erfahren ist. Gehen Sie doch mal drauf und sehen nach, ob, wie oft und weshalb Ihr in den USA lebender Neffe, Onkel oder Ihre dort „hard working“ Familienableger inzwischen rechtskräftig verurteilt wurden.
Wollen wir das auch?
Wir sollten vielleicht den einen oder andern Politiker mal danach fragen!
:cool:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: