3000 neue Exorzisten werden in Rom ausgebildet

:cool: Gerade eben hörte ich auf ntv, dass der Welt-Papst  3.000 (dreitausend in Worten) Exorzisten (Teufelaustreiber) neu ausbildet und etliche davon auf Deutschland loslassen will.
Viele Gläubige würde nahezu danach betteln, dass ihnen der Teufel ausgetrieben würde.
Da muss wohl etwas dran sein, denn wir schreiben 2008 nach Christi Geburt, da wird’s schon mal wieder Zeit.
Ich erinnere mich an eine durchaus praktische Wirkung der Teufelsaustreiberei. Wenn ich früher als kleiner Bengel Blödsinn trieb, rief mir eine Großvater auf meiner Flucht hinterher: „Warte du Schlingel, bis ich dich erwische, dir werde ich den Teufel schon austreiben!“
Schon allein diese Ankündigung wirkte Wunder.
Ich bin daher schon aus pädagogischen Gründen ein bekennender Anhänger der Teufelsaustreibung und sehe in etlichen Grund- und Realschulen, auch in etlichen Bundes- wie Landesministerien, aber auch in der einen oder anderen Vorstandsetage in deiner-meiner-unserer BRD ein wahrliches unglaubliches  Einsatzgebiet, denn hier sitzen die kleine und große Teufel zu tausenden herum.
Also die 3.000 Exorzisten brauchen wir alle hier bei uns. Einen könnten wir ggf. nach Liechtenstein abkommandieren, 1 in die Pyrenäen nach Andorra ausleihen, auch zugunsten Monacos würde ich 2 spendieren. Das 600 Milliarden-Steuerparadies der Jersey Inseln? Na gut, da müssen dann 3 hin. Einer allein kommt da wohl nicht so recht klar. Aber dann ist Schluß.

Kann es sein, dass 1-2 Undercover-Exorzisten derzeit in Hessen tätig sind?
Da geht’s doch wirklich mit dem Teufel oder zumindest nicht mit rechten Dingen zu.
Bei der Bundesbahn und ihren Gewerkschaften steckte der Teufel im Detail und auch Minister Tiefensee wußte nicht mehr weiter.
Kam Hilfe aus dem Süden?
Na bitte, das können die Evangelen einfach nicht toppen, das kann nur die Filiale des Himmels in Rom.
Luja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: