Wer weiß was an Mario Barth witzig ist?

:cool: Ich bin ein ausgesprochen fröhlicher Mensch, der schnell und problemlos – bis zur Atemnot – Tränen lachen kann. Herr Barth hat mich bis heute noch nicht einmal zum Grinsen bringen können.  Dabei habe ich nichts gegen ihn – ganz und gar nicht, denn er ist ja nicht unsympathisch.  
Ich glaube er selbst weiß auch nicht, warum seine Gäste so zahlreich kommen und noch weniger kann er kapieren, was es in seiner Show zu lachen gibt.
Das ist wohl eher das, was man im Volksmund ein Wunder nennt.  Ich wünsche dir aufrichtig viel Glück Mario, dass die nächste Generation über dich auch noch lachen kann.
Er scheint ausschließlich aus seinem jungen Leben zu schöpfen und seine Losung „Männer sind primitiv aber glücklich“ hat er wohl von einer Toilettenwand abgeschrieben – gleich neben „Was guckst du hoch? Schämst du dich?“ Ich kenne die von ihm zitierten Vertreter des angeprangerten Geschlechts NUR aus dem Fernsehen, seinem  Medium, wo sie sich für Geld und Ansehen in Konkurrenzsendungen scheinbar ohne Scheu tatsächlich so benehmen und damit tatkräftig an der Inflation der Spaßkultur mitarbeiten. Bis uns beim Konsum des Spaß-TV das Lachen im Halse stecken bleibt.

Sind die Einblendungen des vor Vergnügen kreischenden Publikums in den TV-Übertragungen tatsächlich aus den Barth-Shows oder hat Roland Emmerich hier seine Finger im Spiel?
Die Witze von Barth haben in der Regel einen ganz furchtbar langen Bart!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: