Eigentümerkrach blockiert Rettung der WestLB

… Die Sparkassen in Nordrhein-Westfalen haben dem Vernehmen nach empört auf einen Kompromissvorschlag von NRW-Finanzminister Helmut Linssen (CDU) reagiert.
… Viel mehr stört die Sparkassen der Anhang zum offiziellen Schreiben des Ministers. Darin fordert das Land nach Informationen der WELT, dass die WestLB künftig stärker mit Sparkassen konkurrieren und auch einzelne Institute übernehmen darf.
Der Bericht der „WELT-ONLINE“ informiert ausführlich.

Was hat der Bürger davon? Ist dies in seinem Interesse? Würden Spekulationen, die zu dieser Krise geführt haben, dadurch vermieden? Würde der Abbau von Arbeitsplätze dadurch vermieden? Wird der Verkauf von Hypothekenkrediten an ausländische Investmentgruppen (einige sprechen von „Heuschrecken„) dadurch unterbunden? Ist das Ergebnis für den Bürger letztendlich sowieso für die Katz?
Ein Schelm, der Positives dabei denkt?
_____________________________________________________________________
Welche Neuigkeiten haben Sie gelesen oder was ist Ihnen Wichtiges zu Ohren gekommen? Schreiben Sie doch einfach einen Beitrag für uns alle oder schicken ihn per an tipp@unserebrd.de .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: