Unicef kämpft um Spenden

Das angeschlagene Kinderhilfswerk UNICEF Deutschland will mit einem Reformprogramm gegen den massiven Vertrauensverlust bei tausenden Spendern ansteuern.
UNICEF-Botschafterin Sabine Christiansen versicherte: «Hier sind keine Spenden veruntreut worden.»
… Schlagintweit sprach von einem «Problem» Simonis. Sie habe sich in schwieriger Lage  nicht hinter das Deutsche Komitee gestellt.
Bei Lycos können Sie dazu noch mehr lesen.

:cool: Hoffentlich muss sich Frau Christiansen nicht noch einmal für  diese Aussage schämen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: